LuftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Hamburg Harburg!

Der BEA Harburg ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Harburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

Die zwölfte und letzte Ausgabe des LEA Newsletters in diesem Jahr ist online.

Die Schwerpunkte der Ausgabe 2020-12 liegen bei:

  • Die Wahlen sind vorbei - BEA und LEA haben gewählt
  • Auswirkungen MPK Beschluss auf Hamburg
  • Kinderrechte ins Grundgesetz

Sowie - wie immer - zu Wissenswerten rund um Kita und GBS (z. B. Qualitätsmerkmale Digitaler Bildung, 16. Kinder- und Jugendbericht), zu aktuellen Veranstaltungshinweisen, Ausschreibungen / Wettbewerben, BEA Termine, usw.

Sie finden unseren neuen Newsletter - und die vorherigen Ausgaben - hier

Der LEA hat gewählt

Nachdem auf den konstituierenden Sitzungen  der sieben  BEAs (Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Harburg, Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord und Wandsbek) die Delegierten für den Landeselternausschuss (LEA) gewählt waren, konnte es im LEA weitergehen:

Auf der konstituierenden Sitzung am 1. Dezember 2020 wurden folgende Delegierte neu bzw. wieder in den Vorstand gewählt:

Die BEAs haben gewählt

In den ersten zwei Novemberwochen war es wieder soweit - auf den konstituierenden Sitzungen der sieben  BEAs (Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Harburg, Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord und Wandsbek) wurde der jeweilige BEA-Vorstand, die Delegierten für den Landeselternausschuss (LEA), die beratenden Mitglieder für den Jugendhilfeausschuss (JHA) und die Ansprechpartner*innen für die Kreiselternräte (KER) neu bzw. wieder gewählt.